Zum Inhalt springen

Mercedes Benz 500E

  • Schweitzer Import
  • Gut serviciert
  • Autobahn

Kaufanfrage

Der 500 E von Mercedes-Benz war einer der ersten Versuche, das Segment der leistungsstarken Luxuslimousinen in Angriff zu nehmen.

Er erschien 1991 und wurde von Porsche in seinem Werk in Zuffenhausen entwickelt und gebaut. Er war das erste viertürige Fahrzeug, das im Porsche-Werk gebaut wurde, lange bevor der Panamera überhaupt auf der Marketingliste stand.

Die kurze Geschichte ist, dass der Vorstand von Mercedes-Benz beschlossen hatte, aus der bekannten W124 E-Klasse ein Hochleistungsfahrzeug zu bauen. Er nahm den größten Motor, einen 5,0-Liter-V8, und baute ihn irgendwie in den Motorraum ein. Doch dazu musste der Motorraum vergrößert werden. Infolgedessen wurden die vordere Spur und das gesamte Fahrzeug um 56 mm (2,2″) breiter als beim 300 E. Um das äußere Erscheinungsbild des Fahrzeugs beizubehalten und die Kosten zu senken, hatte das Fahrzeug fast die gleichen Karosserieteile, mit Ausnahme der Front, wo die Radkästen verbreitert wurden.

Im Innenraum verfügte der Wagen über zahlreiche Luxusmerkmale wie eine Klimaautomatik, einen elektrisch verstellbaren rechten Außenspiegel, zwei Airbags und ein modernes Soundsystem, das mit einem CD-Wechsler ausgestattet werden konnte.

Technisch gesehen wurde der Motor mit einem 4-Gang-Automatikgetriebe gekoppelt, das über ein Winterprogramm verfügte, wenn die Schneeketten montiert waren. Dieses Programm wies das Auto an, direkt im zweiten statt im ersten Gang zu starten. Die Bremsen wurden aufgerüstet, um das schwere Fahrzeug zu unterstützen. Der 500 E war rund 280 kg schwerer als ein 300 E.

Dies ist ein alter Test aus dem Auto Mag gegen einen Porsche 928 4S.

Dieses Auto ist ein sehr ehrlicher W124 500E mit durchgehender Historie. Es ist eines der ersten veröffentlichten Modelle dieser seltenen Rasse.

The vehicle offered here was bought at that time by a Swiss banker, with first registration 23.07.1991.
Die komplette Fahrzeuggeschichte inklusive des ersten Kaufantrags und einer Einladung zum “Salon de làutomobile de Paris 1990” des ehemaligen Daimler Benz AG Direktors Martin Berger ist vorhanden. Das Auto wurde damals für 140.000 DM gekauft (siehe Bilder)
Der Kauf und Import wurde durch den Mercedes Benz Händler “Hardwald Automobile AG” abgewickelt.

In den ersten Jahren wurde der Mercedes von seinem Erstbesitzer, einem Schweizer Bankier, für das genutzt, wofür er gebaut wurde:
Schnelle Überwindung großer Entfernungen. Daraus ergibt sich ein ehrlicher Kilometerstand von 314.000 km.

Die ersten Besitzer sind alle aus der Schweiz.
Erster Besitzer 1991-1998. Zweiter Besitzer: 1998-2010, dritter Besitzer 2010-2017.
Das Fahrzeug war nachweislich immer sehr gut gepflegt. Alle Dokumente sind vorhanden.

Jede Reparatur wurde durchgeführt. Seit 1998 hat das Fahrzeug die Jahre seines Lebens meist in trockenen Garagen verbracht und wurde nur zum Vergnügen und zur Wartung bewegt.

Im Jahr 2017 wurde das Fahrzeug nach Deutschland überführt und befindet sich seitdem in meinem Besitz.
Das Fahrzeug ist derzeit in Deutschland zugelassen inkl. aktuelles H-Gutachten 03/2024 und TÜV im Septmeber 2021.
Derzeit sind seltene EVO-Felgen montiert.

Original 8-Loch-Felgen sind vorhanden und ebenfalls in gutem Zustand.
Das Fahrzeug fährt sich hervorragend und macht vor allem auf langen Fahrten Spaß.

Kürzlich wurden neue Bremsschläuche verlegt, das Kraftstoffpumpenrelais ausgetauscht, eine neue Batterie eingebaut und die Betriebsflüssigkeiten einschließlich eines neuen Ölfilters gewechselt. Nach kurzer Fahrt leuchtet derzeit die Signallampe für Motoröl auf, wahrscheinlich ist es zur Kontrolle d. Kabelbaum. Ein klassischer W124 aufgrund des Alters des Fahrzeugs Reparaturbedarf für den neuen Besitzer.

Der Wagen wurde im September 2021 von Classic-Data begutachtet und bewertet. Sie erreichte die Note 2. Laden Sie hier den vollständigen Bericht von Classic Data Gutachten herunter

 

Schließen Sie die Versicherung mit unserem Partner ab und zahlen Sie nur € 333-/pro Jahr. Berechnen Sie es hier

Die Fahrzeugbeschreibung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers. Wir bei Getyourclassic nutzen unsere Erfahrung um mit dem Verkäufer eine korrekte und akkurate Fahrzeugbeschreibung zu erstellen. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Es gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Baujahr

1991

Marke

Mercedes Benz

Modell

500E, W124.036

Farbe

silber

Hubraum

4.973 ccm

Motor

M119 V8

PS

326 PS

Kilometerstand

314.000

Standort

Berlin, Deutschland

Guide Price

€ 35.000 – 38.000

Talk about it