Zum Inhalt springen

VW T1 “Barndoor” Coca-Cola

  • Coca Cola Bus
  • Barndoor
  • Ultra rare

Gewinngebot :15.000,00

Am 8. März 1950 begann die Serienproduktion des Transporters im VW-Werk Wolfsburg. Der Preis für den “Typ 2” lag bei 5850 DM, 150 DM über dem Preis eines voll ausgestatteten Käfers. Inflationsbereinigt entspricht dies etwa 16.500 Euro. Der geräumigere Tempo Matador mit Frontantrieb, der etwa zur gleichen Zeit angeboten wurde, kostete 7100 DM. Der Standard-T1 hatte eine Front mit einer geteilten Windschutzscheibe aus Flachglas. Das Markenzeichen von VW prangte in der Mitte eines V-förmigen Wulstes. Die Abmessungen des ersten Serienmodells betrugen 4150 mm Länge, 1660 mm Breite und 1900 mm Höhe, bei einem Radstand von 2400 mm. Das Leergewicht betrug 975 kg und die Nutzlast, wie von Ben Pon beschrieben, 750 kg.

Die erste Serie des T1 wurde bis Februar 1955 gebaut. In Insiderkreisen als Barndoor bekannt. Der Begriff bezieht sich nicht auf die seitlichen Flügeltüren, sondern auf die Heckklappe in Scheunengröße.

Dieser VW T1 Kastenwagen, gebaut im September 1954, gehört zur seltenen ersten Version des T1. Damals wurde er in typischem Transporter-Taubenblau ausgeliefert, mit der Besonderheit von doppelten Flügeltüren auf beiden Seiten.

Im Jahr 1929 fand Coca-Cola seinen Weg nach Österreich. Heinrich Ganahl aus Bludenz schließt den ersten Abfüll- und Vertriebsvertrag mit The Coca-Cola Company. Die Produktion von 24.000 Flaschen im ersten Jahr markierte den Beginn der Coca-Cola-Erfolgsgeschichte in Österreich. Rund ein Jahrzehnt später wurde die Niederlassung der Coca-Cola GmbH in Wien gegründet. Der Zweite Weltkrieg stoppte die weitere Entwicklung von Coca-Cola in Österreich, aber 1953 nahm die Paul König OHG in Lambach die Produktion wieder auf. Damals hatte Coca-Cola Österreich 21 Mitarbeiter, vier Lastwagen und ein Auto für den Tourmanager. Damals wurden 2.681 Kisten mit je 24 Flaschen verkauft. Im Jahr 1954 wurden in Wien, Salzburg, Innsbruck und Graz Coca-Cola-Franchisebetriebe gegründet. Da der VW-Transporter als Lieferwagen die erste Wahl war, entschied sich die Coca-Cola Getränke Gesellschaft m.B.H Wien wohl auch für einen VW-Bus.

Dieser seltene VW Transporter wurde letztes Jahr in Österreich gefunden. Er fuhr mehrere Jahre lang unter der internen Nummer 582 für die Coca-Cola Fabrik in Wien. Was danach geschah, konnte noch nicht geklärt werden. Wahrscheinlich wurde der Fuhrpark um T2-Busse erweitert, und die Linie 582 wurde ihrem Schicksal in einem Wald überlassen. Seinem Zustand nach zu urteilen, stand er mehrere Jahrzehnte lang im Freien. Irgendwann ist ein Baum darauf gefallen.

Es ist leicht zu erkennen, dass die erste Farbschicht auf dem Taubenblau die Originalfarbe von Coca-Cola ist.

Das Auto wurde ohne Motor und ohne Papiere aufgefunden.

Dieses Fahrzeug ist entweder ein Kunstwerk für den Vorgarten oder ein einzigartiges Restaurationsobjekt.

Take out the insurance with our partner. Berechnen Sie es hier

Die Fahrzeugbeschreibung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers. Wir bei Getyourclassic nutzen unsere Erfahrung um mit dem Verkäufer eine korrekte und akkurate Fahrzeugbeschreibung zu erstellen. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Es gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Baujahr

1954

Marke

Volkswagen

Modell

Barndoor, Coca Cola Flotte, T1

Standort

Jena // Thüringen // Germany

Gesamtzahl der abgegebenen Gebote:

Auktion ist abgelaufen

Höchstbietender war: Mossey conlon

Name des Bieters Gebotszeit Bieten Auto
Mossey conlon 10. November 2021 20:25 15.000,00
Combik 10. November 2021 20:09 14.000,00
Mossey conlon 10. November 2021 20:08 13.500,00
Combik 10. November 2021 20:07 13.000,00
Mossey conlon 10. November 2021 20:06 12.500,00
Combik 10. November 2021 20:06 12.000,00
Mossey conlon 10. November 2021 20:02 11.500,00
Combik 10. November 2021 20:02 11.000,00
Mossey conlon 10. November 2021 20:02 10.500,00
Combik 10. November 2021 20:01 10.200,00
Mossey conlon 10. November 2021 19:59 10.000,00
Combik 10. November 2021 19:59 9.600,00
Mossey conlon 10. November 2021 19:58 9.500,00
Combik 10. November 2021 19:58 9.200,00
Mossey conlon 10. November 2021 19:18 9.100,00
Jonay 8. November 2021 19:59 9.000,00
Combik 8. November 2021 10:39 8.500,00
hueydeweylouie 6. November 2021 16:40 8.300,00
Freddy 6. November 2021 16:15 7.750,00
hueydeweylouie 5. November 2021 20:21 7.200,00
Mossey conlon 5. November 2021 18:14 6.600,00
Jonay 5. November 2021 17:03 6.500,00
hueydeweylouie 3. November 2021 22:32 6.200,00
Jonay 3. November 2021 16:24 6.000,00
hueydeweylouie 3. November 2021 13:26 5.900,00
Combik 3. November 2021 12:18 5.500,00
hueydeweylouie 3. November 2021 09:12 4.900,00
Mossey conlon 2. November 2021 17:10 4.100,00
Combik 2. November 2021 07:00 4.000,00
AmdyB 1. November 2021 14:56 3.000,00
Combik 31. Oktober 2021 06:36 2.800,00
13erschlussel 30. Oktober 2021 12:01 2.700,00
Combik 29. Oktober 2021 07:49 2,00
Auktion gestartet 27. Oktober 2021 20:00

Käuferaufgeld

Käuferaufgeld 9.6% des Gewinnergebots.

Talk about it