Zum Inhalt springen

Opel Kadett B Rallye 1900

  • original Rallye 1900
  • original Rallycar
  • ready to rally

Gewinngebot :30.000,00

Außerhalb Europas ist der Opel Kadett 1900 Rallye ein wenig bekanntes Auto, und auch in Europa ist er nicht sonderlich bekannt, wenn man es genau nimmt. Motorsportfans werden sich jedoch an den Kadett als das Auto erinnern, das die Rallye-Karriere des großen Ari Vatanen einleitete, der es 1971 zu seinem ersten Sieg bei der Rallye Tott-Porrassalmi steuerte.

Der erste Opel Kadett kam 1937 auf den Markt und wurde bis 1993 in den Varianten I, A, B, C, D und E produziert. Jede Generation zeichnete sich durch ein niedriges Preisniveau, relativ einfache Technik und ein schlichtes Design aus.

Der Opel Kadett B

Obwohl niemand den Kadett der B-Serie jemals als schnelles Auto bezeichnen würde, gab es einige Versionen, die im Motorsport beliebt waren. Der schnellste von ihnen war die 1,9-Liter-Variante, die 1967 erstmals der Öffentlichkeit angeboten wurde. Dieser Reihenvierzylinder leistete satte 89 PS und konnte den leichten Opel zu beeindruckenden Geschwindigkeiten antreiben, zumindest für ein relativ preiswertes Auto im Jahr 1967.

Der 1,9-Liter-Motor (eigentlich 1897 cm³) war etwas ungewöhnlich, da er eine CIH- oder “Cam in Head”-Anordnung hatte. Das ist nicht ganz dasselbe wie ein obenliegender Nocken und unterscheidet sich auch von der traditionellen Konstruktion mit obenliegenden Ventilen. Im Wesentlichen liegt die Nocke im Zylinderkopf neben den Ventilen und wird von einer Rollenkette angetrieben. Für die Ventilbetätigung wird eine Kombination aus Kipphebeln und kurzen Stößeln verwendet, wodurch das CIH-System etwas besser als ein OHV-System, aber nicht ganz so gut wie ein OHC-System ist.

Das CIH-System wurde schnell zu einer evolutionären Sackgasse, und die Motorkonstrukteure verfolgten effizientere OHC- und DOHC-Konstruktionen, so dass Nockenwellenmotoren heute eher eine Kuriosität sind, von der viele noch nie gehört haben.

Opel verkaufte den Kadett als Coupé, viertürige Limousine und Kombi mit Motoren von 1,0, 1,1, 1,2, 1,5, 1,7 und 1,9 Litern. Sie wurden von allen genutzt, von Familien und Handwerkern bis hin zu Ari Vatanen und allen dazwischen.

Opel hat den Opel Kadett B im Laufe seiner 8-jährigen Produktionszeit in Hunderttausenden von Exemplaren gebaut. Inzwischen ist die überwältigende Mehrheit von ihnen verrostet oder hat ihren Weg in die Schrottpresse gefunden.

Dieser Opel Kadett B Rallye 1900 wurde am 30. Dezember 1968 gebaut und am 21.1.1969 verkauft, um seine Rallye-Karriere zu starten.

Der Opel startete seine erste Rallye am 16. Februar 1969 und fuhr bis 1972. Er nahm an der Europameisterschaft teil. Die bekannteste Rallye, an der er teilnahm, war die 1000-Seen-Rallye.

Das Auto blieb bis 2014 in Finnland, als es als gebrauchtes Rallyeauto an eine bekannte Rennfahrerin in Deutschland verkauft wurde. Nach der Inspektion des Autos wurde es komplett überholt, um es wieder zu seinem früheren Glanz zu bringen. Über € 27.000,- wurden allein für die Technik investiert, um es zu einem konkurrenzfähigen Rallyeauto in Bezug auf das FIA-Reglement zu machen.

Nach den technischen Arbeiten am Auto wurde es einem Dynotest unterzogen und leistet heiße 148 PS bei 5800 RPM

Das Rallyeauto hat einen FIA Technical Passport und wird mit einer umfangreichen Historie ausgeliefert.

Sehen Sie hier die Details des Opel Kadett B Rally 1900

Schließen Sie die Versicherung mit unserem Partner ab und zahlen Sie nur € 206-/pro Jahr. Calculate it here

Die Fahrzeugbeschreibung wird nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers erstellt. Wir von Getyourclassic nutzen unsere Erfahrung, um mit dem Verkäufer zusammenzuarbeiten und eine korrekte und genaue Fahrzeugbeschreibung zu erstellen. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschließlich.

Baujahr

1968

Marke

Opel

Modell

Kadett, LS, Rallye

Hubraum

1979

PS

148

Standort

Berlin, Berlin / Germany

Guide Price

€ 40.000 – 44.000

Gesamtzahl der abgegebenen Gebote:

Auktion ist abgelaufen

Höchstbietender war: Cor alfa

Name des Bieters Gebotszeit Bieten Auto
Cor alfa 30. Mai 2022 20:06 30.000,00
13erschlussel 30. Mai 2022 20:00 29.000,00
Cor alfa 30. Mai 2022 19:59 28.500,00
Laura 30. Mai 2022 19:58 28.000,00
Cor alfa 30. Mai 2022 19:57 27.500,00
13erschlussel 30. Mai 2022 09:32 26.800,00
Cor alfa 29. Mai 2022 19:46 26.000,00
Wrenchdevil 29. Mai 2022 14:53 25.600,00
Gabriela 29. Mai 2022 08:38 25.100,00
13erschlussel 29. Mai 2022 08:18 24.800,00
Magie 28. Mai 2022 17:13 24.000,00
Laura 28. Mai 2022 14:04 23.190,00
Samba66 28. Mai 2022 12:06 22.222,00
Cor alfa 26. Mai 2022 22:44 16.000,00
13erschlussel 24. Mai 2022 07:36 14.900,00
Gabriela 21. Mai 2022 13:14 12.500,00
Wrenchdevil 20. Mai 2022 09:15 7.500,00
13erschlussel 18. Mai 2022 22:20 3.900,00
Auktion gestartet 16. Mai 2022 20:00

Käuferaufgeld

Käuferaufgeld 9.6% des Gewinnergebots.

Talk about it