Corvette C3 Stingray

  • Cabriolet
  • V8

Kaufanfrage

Das markante Karosseriedesign. Die Corvette C3 wurde im Herbst 1967 als dritte Corvette-Generation eingeführt, die bis Herbst 1982 gebaut wurde. Von 1969 bis 1976 wurde er auch Stingray genannt, was auch als Schriftzug auf der Karosserie zu sehen war. Der C3 war trotz anfänglicher Fertigungsprobleme sehr erfolgreich. Der Bau des Cabriolets hingegen wurde Ende 1975 aufgrund strengerer Sicherheitsvorschriften eingestellt.

Die neue Generation zeichnete sich durch ein völlig neues Design sowohl des Innenraums als auch der Karosserie aus. Das markante Karosseriedesign ging als “Coke Bottle Corvette” in die Automobilgeschichte ein. Radstand und große Teile des Fahrgestells wurden vom C2 übernommen. Die ausklappbaren Hauptscheinwerfer wurden ab 1968 nicht mehr elektrisch, sondern pneumatisch bewegt. Die Coupés waren mit zwei abnehmbaren Dachhälften (T-Top) und einer abnehmbaren Heckscheibe ausgestattet.

Dies ist eine 1969 Corvette C3 Stingray Cabrio. Er wurde mit dem seltenen, aber sportlicheren 4-Gang-Schaltgetriebe ausgeliefert. Diese frühen Corvette C3 sind bekannt als Chrome Modell oder Chrome Bumper.
Er ist mit einem Small Block V8 302cui (ca. 5.0L, 4 Bolzen aus Camaro Z28) mit der Motornummer # 3970010 ausgestattet. Der Motor wurde mit einer heißeren Nockenwelle und Alu-Zylinderköpfen aufgerüstet, so dass er rund 350 PS leistet.

Der Besitzer sagt, dass es wie die Hölle geht und nichts für Anfänger ist.
Die Vette wurde mit US Title 2011 gekauft und befand sich seither im Besitz des jetzigen Eigentümers. Der Vorbesitzer war ein Polizist aus New York.
Es wurde in Deutschland von Classic Lounge Leipzig registriert. Sie haben auch die letzten Reparaturen und Updates am Auto durchgeführt:
Eine Flowmaster-Auspuffanlage für brutalen V8-Sound wurde hinzugefügt.

Viele neue Fahrwerksteile im Jahr 2021

  • Querlenkerbuchsen vorne unten + oben beide Seiten
  • Stoßdämpfer Bilstein + Federn vorne
  • Hinterachsquerträger oben + unten beide Seiten
  • Querblattfedern, oben + unten, beidseitig
  • Vordere Stabilisatorlager auf beiden Seiten
  • Einziges Aufhängungselement, das nicht neu ist: Längslenkerlager -> Zustand noch “gut”.

Hier ist das letzte Gutachten von Classic Data.

 

Schließen Sie die Versicherung mit unserem Partner ab und zahlen Sie nur € 183,-/pro Jahr. Berechnen Sie es hier

Die Fahrzeugbeschreibung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen des Verkäufers. Wir bei Getyourclassic nutzen unsere Erfahrung um mit dem Verkäufer eine korrekte und akkurate Fahrzeugbeschreibung zu erstellen. Der Bieter muss sich jedoch selbst von der Richtigkeit der Beschreibung überzeugen und alle notwendigen Nachforschungen anstellen, bevor er ein Gebot abgibt. Es gelten ausschließlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Baujahr

1969

Marke

Corvette

Motor

V8

Motornummer

3970010

Hubraum

5657

PS

300

Guide Price

€ 32.000 – 35.000

Talk about it